Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich Willkommen
auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Neuleiningen. Hier informieren wir Sie rund um die Neuleininger Feuerwehr und deren Förderverein.
Wir möchten hier aber nicht nur feuerwehrrelevante Themen vorstellen. So ist ist der Veranstaltungskalender der Gemeinde Neuleiningen hier ebenfalls zu finden.

Die Freiwillige Feuerwehr Neuleiningen sowie der Förderverein wünschen Ihnen viel Spass auf unserer Seite, über Lob, Kritik und Anregungen würden wir uns sehr freuen.








-Feuerwehrfest am 20. + 21. Mai - Bilder Maibaumstellen online
"Eimeraktion" in den Startlöchern
Flyer Haushaltlöschkübel
"Eimeraktion", Sinn und Zweck
 
Der demografische Wandel macht sich nun leider auch bei unserer Freiwilligen Feuerwehr bemerkbar: Die Mitgliederzahlen unserer Aktiven sinkt stetig.
Grund genug, was dagegen zu unternehmen:  Deshalb haben wir in Neuleiningen 200 „Haushaltslöschkübel“ mit Infoblatt verteilt, um auf diese drohende Personalknappheit  aufmerksam zu machen und um neue Feuerwehrkameradinnen und –kameraden zu gewinnen.
 
Der Brandschutz in Deutschland wird hauptsächlich durch freiwillige Kräfte sichergestellt, etwa 70% der Bevölkerung wird durch freiwillige Kräfte betreut. Auch hier in Neuleiningen helfen ausnahmslos ehrenamtliche Feuerwehrleute, Menschen wie Sie!
 
Aus diesem Grund suchen wir Freiwillige die sich unserer Sache anschließen.   
Die Eimeraktion hat unser zwei neue Kameraden gebracht, noch lange kein Grund aufzuhören und weiter Werbung für unser Ehrenamt zu machen
Besuchen sie uns an Übungszeiten im Gerätehaus. Termine können Sie unserem Kalender oder dem Amtsblatt entnehmen..

Notruf: 112

Die Rettungsgasse
Die Rettungsgasse oder einfach (ursprünglich) Gasse ist der Fahrweg für Rettungskräfte bei Stau und stockendem Verkehr auf mehrstreifigen Richtungsfahrbahnen. Das System der Rettungsgasse stammt bereits aus den 1980er Jahren, als diese in den ersten europäischen Ländern eingeführt wurde. Aktuell (2012) ist sie in Deutschland, Tschechien, Österreich und Ungarn verpflichtend vorgeschrieben (Quelle: Wikipedia)
Die Rettungsgasse rettet Leben, also:

  • Rettungsweg freilassen

  • Auto nie verlassen

  • Aufmerksam sein


News




Stand: 21.04.2017


27.01.2017 - Beförderungen anläßlich der Jahresfeier der freiwilligen Feuerwehr Neuleiningen-


Notruf: 112

Hart und traurig..... Hoffentlich kommt es nie soweit...

Posted by Harry Be on Sonntag, 17. Januar 2016

App gefällig? Basierend auf unserer Facebook-Gruppe. Für Android, Windows Phone verfügbar. Kostenlos. Version für IOS folgt in Kürze.  QR-Code scannen und los geht's!

 
Aktuelle Wetterwarnungen
für RLP

Besucher Nr:

Counter

Folge uns auf Facebook:

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü